ANGEBOT Neumaschinen

Kreiselzettwender Krone KW 8.82/8

 

!Exklusives Angebot!

 

Arbeitsbreite 8.800 mm nach DIN 11220

Transportbreite ca. 2.900 mm

Gewicht ca. 1.180 kg

Anzahl der Kreisel: 8

Pro Kreisel sechs Zinkenarme

Kreiseldurchmesser: 1537 mm

Zapfwellendrehzahl 540 U/min

Erforderliche Hydraulikanschlüsse: 1 x DW

Leistungsbedarf ca 55 kW (75 PS)

 

Stabiler Dreipunkt - Anbaubock (Kat II) inkl. pendelnder Aufhängung mittels Kugelauge und Laufrolle sowie einstellbaren Dämpferstreben mit innenliegenden Druckfedern für optimales Nachlaufverhalten in Kurven, bei hohen Geschwndigkeiten sowie Hangabwärtsfahrt, Selbstzentrierung der Wenders beim Ausheben, Dämpferstreben mit Polyurethan - Puffern für schlagabsorbierenden und somit maschinenschonenden Straßentransport, Kompakter Anbau an den Traktor sowie geringe Transporthöhe für sicheren Stranßentransport, Doppelwirkende Hydraulikzylinder für den problemlosen Abklappvorgang auch in extremen Hanglagen, Stabile Zweifuß - Abstellstütze für einen einfachen Anbau der Maschine, Robuste Auslegerarme aus Rechteckrohr, Kreisel durch Überlastkupplung gegen Fremdkörperkontakt abgesichert, Gelenkwelle mit Freilauf, Wartungsfrei, in FLießfett laufende Kreiselgetriebe, Wartungsfreie OktoLink Fingerkupplung zwischen den Kreiselelementen für zuverlässige Kraftübertragung in jeder Position, Stabile Zinkenarme aus Rohrprofil Durchmesser 38 x 4 mm, Verschleißarme, 9,5 mm Super -C- Zinken mit fünf Windungen, Zinken gegen Verlust um den Zinkenarm montiert, KRONE - Kammeffekt durch ungleiche Zinkenlängen für optimale Bodenanpassung und Vermeidung von Futterverschmutzungen, Werkzeuglose Streuwinkelverstellung, Hydraulisch verstellbare Grenzstreueinrichtung, Bereifung 16/6.50x8, mittig 18/8.50x8, Warntafeln

Zweikreisel Mittelschwader Krone Schwadro TC 680

 

!Exklusives Angebot!

 

Arbeitsbreite: 6.800 mm

Schwadbreite: ca 1.000 mm (abhängig von der Futtermenge)

Transporthöhe: 3.990 mm (ohne klappbare Zinkenarme)

2 x 10 Zinkenarme

Kreiseldurchmesser: 3.300 mm

Gewicht ca. 1.700 kg (Grundmaschine)

Max. Zapfwellendrehzahl 540 U/min

Leistungsbedarf ca. 26 kW (35 PS)

Erforderliche Hydraulikanschlüsse: 1 x EW

 

Stabiler Zweipunkt Anbaubock inkl. pendelnder Aufhängung mittels Kugelauge und Laufrolle zur optimalen Bodenanpassung sowie Vermeidung von belastenden Rahmentorsionskräften. Stabile Zweifuß-Abstellstütze für einen einfachen Anbau der Maschine. Breitspur-Straßentransportfahrwerk für sichere Straßenlage und hohe Standsicherheit auch am Hang. Direkte Ansteuerung der Zwangslenkung über den Anbaubock. Achsschemellenkung: wenige Gelenkpunkte, geringe Wartung, hohe Fahrstabilität durch fixen Fahrwerkrahmen (Krone Patent)

Tridem-Kreiselfahrwerk inkl. zwei Pendelräder vorne, Kreiselbereifung: je 4 x 16/6.50 - 8

Kardanische Kreiselaufhängung inkl. KRONE Jet-Effekt, Kreiselgetriebe mit wartungsfreier Fließfettfüllung, komplett durchgehärtete KRONE Dura-Max Kurvenbahn, Lagerung der Zinkenarme mittels wartungsfreier Rillenkugellager, großer Lagerabstand für gerigere Lagerkräfte vier verstärkte, 10,5 mm Nachlauf Doppelzinken pro Arm mit großem Windungsdurchmesser und "Lift-Effekt" für sauberste Recharbeit, Zinken gegen Verlust um den Zinkenarm montiert, Mechaniache Kreiselhöheneinstellung mittels Handkurbel inkl. Kreiselhöhenanzeige, WWE Antriebsgelenkwelle, Freilauf in beiden seitlichen Kreiselantrieben, Kreisel einzeln durch Überlastkupplung abgesichert, Mechanische Transportverriegelung inkl. Vorgewendebegrenzung, Zwei Warntafeln sowie Dreikammerbeleuchtung nach hinten und Positionsleuchten nach vorne

WWE Antriebsgelenkwelle, Freilauf in beiden seitlichen Kreiselantrieben