MultiLandPlus - Basistransporter



 

Die MultiLandPlus Basistransporter sind entwickelt für Fahrgeschwindigkeiten von 40 bis 60 km/h. Sie sichern die höchste Fahrstabilität und Fahrsicherheit und gewährleisten einen hervorragenden Fahrkomfort. 

Häckselaufbau

 

 

 

 

 

 

  • ein leistungsfähiger Transportanhänger für die Gras- und Maisernte
  • mit einem maximalen Nutzvolumen in allen Leistungsklassen
  • absolute Dichtheit auch bei 4mm Schnittlänge (Maishäcksel)
  • mechanische Schnellentladung innerhalb von 60 Sekunden (optional)
  • gleichmäßige Gutverteilung auf dem Überfahrsilo durch die Verteileinrichtung (optional)
  • auch mit Querförderband zur seitlichen Gutentladung für die Tierfütterung (optional)



Universalstreuer

 

 

 

 

 

  • arbeitet mit einer hervorragende Verteilgenauigkeit in Längs- und Querrichtung
  • gewährleistet eine exakte Dosierung aller Streugüter und arbeitet optional mit ISO BUS
    und GSP auf technisch höchstem Niveau
  • realisiert Durchsatzleistungen bis 40 t pro ha bei 6 km/h Arbeitsgeschwindigkeit
  • mechanische Schnellentladung innerhalb von 60 Sekunden (optional)
  • das Streuwerk ist optimal geschützt vor Überlastung und Crashsituationen durch Fremdkörper
  • der 3-geteilte Kratzboden wird von zwei mittig positionierten Getriebe angetrieben, wodurch
    eine optimale Breite des Streuwerkes realisiert wird



Muldenkippaufbau

 

 

 

 

 

 

  • als Hinter- und Kombikipper mit unterschiedlichen Bordwandhöhen für jeden Betrieb
    die richtige Ausführung
  • die Muldenaufbauten sind mit gesickten Bordwänden und stabilen Rungen gefertigt, um eine besonders hohe Stabilität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zu sichern
  • mit zusätzlichen Aufsätzen für ein größeres Nutzvolumen in der Häckselernte (optional)
  • mit Fallschutzplane für eine schonende Kartoffelernte (optional)
  • mit Kornschnecke für das Umladen von Raps und Getreide am Feldrand (optional)



Umladeaufbau

 

 

 

  • die leistungsfähige, mechanisch angetriebene Kornschnecke fördert 15m³ in der Minute
  • in der Umlademulde garantieren hydraulische Klappenverstellungen einen geregelten                      Gutstrom
  • mit dem hydraulisch schwenkbaren Auslauf an der Umladeschnecke ist eine punktgenaue
    Übergabe des Gutes garantiert (optional)
  • durch ein separaten hydraulischen Antrieb können auch Sämaschinen und Düngestreuer
    befüllt werden (optional)
  • die gesamte Antriebsmechanik arbeitet unter allen Bedingungen äußerst zuverlässig



SchubMax Aufbau

 


 

  • entwickelt für den Transport von Gras- und Maissilage kommt er auch in der Getreideernte
    zum Einsatz
  • das Entladen der Güter erfolgt durch Abschieben mittels Schubschild
  • leichte Häckselgüter komprimiert der SchubMax schnell und wirkungsvoll und erhöht
    die Auslastung spürbar
  • Güter mit großem Haftwiderstand werden problem- und restlos abgeschoben
  • keine Kippgefahr, keine Probleme mit niedrigen Hallen – ein Fahrzeug der neuen Generation



GFK-Tankaufbau

 

 

 


 

  • ausgerüstet mit großvolumigen GFK Tank transportiert er schlagkräftig und kostengünstig
    Gülle und Gärflüssigkeiten sowie Flüssigdünger
  • alle GFK – Tank sind als Druckgefäße vom TÜV abgenommen und zertifiziert
  • die leistungsfähigen Kompressoren sichern kurze Befüllzeiten
  • der serienmäßig verbaute Überlaufschutz mit Siphonabscheider schützt vor Übersaugen
  • mittels Dreipunktanhängung können wahlweise alle handelsüblichen Gülleadapter
    eingesetzt werden (optional)